h1

Mein Leben nur alles nur vergeudete Zeit? – oder doch mein Traum!

Januar 29, 2010

Weißt du wer du bist, bist du dir sicher dass du es weißt. Lebst du in den von Gott gegebenen Talenten oder erfüllst du „nur“ den Traum eines Unternehmens oder eines Vorgesetzten.

Nimm DEINEN Platz im Leben ein. Niemand kann das mit denen dir zur Verfügung stehenden Ressourcen so wie du. Niemand sonst kann deine Vision leben. Lebe deine Einzigartig und sei dir bewusst, wenn es tust werden Träume wahr – sicher.

Wenn du beginnst, diese Tatsache wirklich zu akzeptieren, dann beginnt für dich ein um 180° verändertes Leben. Sich selbst so anzunehmen, wie du bist ist und darüber glücklich zu sein, ist der Weg zur persönlichen Reife. Wenn du dir immer wieder mit dem Sorgen beschäftigst, wie werden andere Menschen über dich denken, dann ist das Resultat daraus nur, dass du in die Meinung von Menschen „andere Menschen“ mehr Vertrauen hast als in deine eigene Meinung.

Wir verschwenden viel zu viel Zeit darüber, was andere Menschen von uns denken oder was sie über uns reden könnten. Das ist definitiv Unsinn. Ich sehe immer wieder andere Menschen haben sich gar nicht so viel mit mir beschäftigt, als ich immer meinte. Weil ich glaub ihnen geht es wie mir, Sie waren ja auch zu sehr damit beschäftigt, sich mit sich selbst zu beschäftigen. Ist das nicht verrückt!!!

Zusammenfassend: Leben dein Leben. Beschäftige dich viel mehr mit dem, wo du hin möchtest als mit dem was andere über dich denken könnten. Grabe wieder den Traum aus und lebe wie ein Kind unbeschwert und unbegrenzt. Denn wenn du es träumen kannst, kannst du es auch tun.

Nächster Schritt: Nimm dir Zeit und lass dich auf solche Gedanken im tiefsten und innersten ein – es braucht Zeit, aber es lohnt sich, diese Gedanken werden das unmögliche möglich machen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: